RSS


Triple-A-Single „HimmelblauPerfektBreit“ kommt!



Und wieder einmal haben sich Die Ärzte etwas Besonderes ausgedacht. Damit bei der vierten Single zu „Jazz ist anders“ keiner der drei Bandmitglieder benachteiligt wird, werden am 4. Dezember 2009 gleichwertig jeweils ein Song pro Bandmitglied veröffentlicht, nämlich „Perfekt“ von Bela, „Breit“ von Rod und „Himmelblau“ von Farin. Die Vinylversion ist sogar so produziert, dass man nicht beeinflussen kann, welcher der drei Songs gespielt wird. Die CD-Version enthält neben den Songs ein Flashgame mit Video.

Weitere Informationen gibt es auf www.bademeister.com.



FURT: „Skateboard-Legende“-Songbook ist da!



Wie schon „Die Ärzte“ zuvor hat jetzt auch das Farin Urlaub Racing Team ein Songbook mit allen bisher veröffentlichten Songs in den Handel gebracht. Das Songbook mit dem großartigen Namen „Die Rückkehr der Skateboard-Legende“ ist am 23. Oktober 2009 im Bosworth Verlag erschienen und enthält neben der Songs der Alben auch alle B-Seiten der Maxi-CDs und sogar die Texte der nur auf der Website veröffentlichten Songs „Der ziemlich okaye Popsong“, „Der Frauenflüsterer“ und „Krümel“. Die Lagerfeuerabende im nächsten Sommer sind ebenfalls gerettet, denn neben den Songtexten sind auch wieder die Gitarrenakkorde zum Mitschrammeln dabei.



Neues zur Videoclip-DVD „Overkiller“ von DÄ!



Fast zehn Jahre sind seit der ersten Sammlung von Videoclips „Killer“ vergangen und die Beste Band der Welt hat weiter einen gelungenen Clip nach dem anderen produziert. Endlich kommt jetzt die Fortsetzung mit allen Videoclips seit 2000, unter dem Titel „Overkiller“ wird sie am 4. Dezember 2009 in den Handel kommen. Das Video zur am selben Tag erscheinenden Triple-A-Single „Perfekt-Himmelblau-Breit“ ist ebenfalls schon mit enthalten, und zwar in einer Splitscreen-Version mit frei wählbarer Tonspur. Neben den Videoclips wird es wie schon bei „Killer“ viele Bonusclips und tolle Extras geben, über 2,5 Stunden wird die DVD laufen!

Die Trackliste und weitere Infos gibt es auf www.bademeister.com.



„Schwarz/Weiss“ wird neue Single von Bela!



Nachdem Belas Album „Code B“ endlich im Handel erhältlich ist, gibt es jetzt auch einen Veröffentlichungstermin für die nächste Single. Nach „Altes Arschloch Liebe“ hat man sich dieses Mal für „Schwarz/Weiss“ entschieden, die Single wird am 20. November 2009 in den Handel kommen. Weitere Infos über Bonustracks gibt es noch nicht, allerdings kann man sich das Cover schon ansehen. Dann warten wir mal auf das nächste Musikvideo.

Quelle: www.columbiaberlin.com



LaFees „Schrei nach Liebe“ bleibt ungehört!



Viele haben schon Songs der Besten Band der Welt gecovert, aber bei LaFee wurde dann doch eine Grenze gezogen. Diese wollte nämlich eine Coverversion von „Schrei nach Liebe“ als Single zu ihrem Best-of-Album herausbringen, doch da haben Die Ärzte mal schnell ihr Veto eingelegt. Tja, gewisse Schmerzgrenzen sollte man eben nicht überschreiten.

Quelle: www.lafee.de



CD-Kritik: Bela B – Code B



Ich bin auf jeden Fall mehr ein Anhänger von Farin Urlaub und doch hatte mich Belas erstes Soloalbum „Bingo“ positiv überrascht. Jetzt ist mit „Code B“ sein zweiter Versuch im Handel und auch dieses Album kann sich größtenteils hören lassen und geht gut ins Ohr, obwohl es zum einen nicht ganz so abwechslungsreich ist und gerade die Experimente nicht immer ganz gelungen sind. Aber vor allem die Rocksongs sind so, wie man sie vom Grafen Bela gewohnt ist. Fans von „Die Ärzte“ sollten also auch hier zugreifen, enttäuscht werden sie sicher nicht. Ach ja, bis zum 9. Oktober 2009 könnt ihr noch an unserem Gewinnspiel zur CD teilnehmen! (weiterlesen…)