RSS


Echo 2009: Nominierung für Die Ärzte



echo2009Und wieder einmal ist die Beste Band der Welt für einen Preis nominiert, dieses Mal für den Echo 2009 in der Kategorie „Künstler/Gruppe National – Rock/Alternative“. Die Band ist schon oft nominiert worden, nimmt aber aus Prinzip an derartigen Veranstaltungen nicht teil, daher ist es wahrscheinlich, dass einer der Konkurrenten gewinnen wird. In dieser Kategorie sind das Die Toten Hosen, Der W., In Extremo und Schandmaul. (weiterlesen…)



FURT jetzt auch live bei der N-Joy Starshow!



fu-hannoverUnd schon wieder ein neuer Live-Termin des Farin Urlaub Racing Teams. Die Band wird am 6. Juni 2009 bei der N-Joy Starshow 2009 in Hannover auf dem Expo Plaza Gelände zu sehen sein.

UPDATE! Und noch ein Live-Termin kommt hinzu! Am 21. August 2009 tritt FURT in Salzburg auf dem Frequency Festival auf!

UPDATE! Das Farin Urlaub Racing Team wird außerdem beim „Impark09 Spring On“-Festival am Samstag, den 30. Mai, in München als Headliner auftreten!

Quelle: www.farin-urlaub.de



Neue Version der DVD „Kein Bock auf Nazis“



Kein Bock auf Nazis Bereits 2006 wurde unter dem Motto „Kein Bock auf Nazis“ eine DVD mit Statements bekannter Stars kostenlos über das Internet verbreitet. Jetzt gibt es eine Neuauflage, bei der wieder einmal Die Ärzte und Die Toten Hosen zu Wort kommen, aber auch andere Stars wie Wir sind Helden, Fettes Brot, Donots, Muff Potter oder Markus Kavka. (weiterlesen…)



Neuer FURT-Live-Termin in Esslingen!



fu-esslingen1Und eine neue Nachricht für alle Fans vom Farin Urlaub Racing Team in Esslingen. Hier gibt es einen neuen Termin, der Farin wird mit seiner Band nämlich am 24. Juli 2009 ein Open Air auf der Burg spielen!

Quelle: www.farin-urlaub.de



Bela mit Gastrolle im neuen Tarantino-Film?



tarantino

Aktuell hält sich das Gerücht, dass Bela eine Gastrolle als Platzanweiser in einem Kino in Quentin Tarantinos kommenden Film „Inglourious Basterds“ ergattert haben soll. Angeblich soll Tarantino am Set sehr viel Ärzte-Songs hören und so auf die Idee gekommen sein. Wobei sich die beiden ja bereits kennen, Bela durfte den Regisseur 2007 schon für „Welt Online“ interviewen.

Quelle 1: www.daeof.de
Quelle 2: www.welt.de



Bela mit „Kill Your Friends“ auf Lesetour



bb_presse_06_01Wie schon berichtet, wird im März 2009 das Hörbuch „Kill Your Friends“ zum Buch von John Niven und gelesen von Bela erscheinen. Zu Promotionzwecken geht Bela im März auf eine kurze Lesetour:

13.03.2009 Hamburg, Übel & Gefährlich
14.03.2009 Leipzig, Anker (mit John Niven)
15.03.2009 Berlin, Admiralspalast
16.03.2009 Köln, Rex am Ring

Quelle: www.daeof.de



„Mach den Bibo“-Video von Olli Schulz mit Bela!



Die kommende Single von Olli Schulz heißt „Mach den Bibo“ und wird am 13. Februar 2009 in den Handel kommen. Das Video dazu läuft bereits jetzt im TV und Olli konnte einen besonderen Gaststar für dieses Video bekommen: den Bela! Mit „Mach den Bibo“ will Olli übrigens beim Bundesvision Song Contest 2009 mitmachen. Der Song ist eigentlich ganz lustig und das Video dazu ebenfalls, Bela taucht im Verlauf mehrmals auf. Aber schaut euch das Video doch selber an. (weiterlesen…)



Neue Hörbücher von Bela und Farin



Wer so gut singen kann, der kann mit seiner Stimme natürlich noch mehr anfangen. Farin tritt jetzt in Belas Fußstapfen, der bereits mehrere Hörbücher mit seiner prägnanten Stimme bereichert hat, z.B. „Faust vs. Mephisto“, „Venus im Pelz“ oder „The KLF, Das Handbuch, Der schnelle Weg zum Nr. 1 Hit“. Farin wird jetzt auf dem im März 2009 erscheinenden Hörbuch „Wo die wilden Maden graben“ nach dem Buch von Nagel (Muff Potter) stimmlich mit vertreten sein. Aber auch von Bela gibt es im März 2009 ein neues Hörbuch, nämlich „Kill Your Friends“ nach der Buchvorlage von John Niven.



Zwei Video-Versionen von „Niemals“



Dass es bei dem Musikvideo von „Junge“ zwei Versionen gegeben hat, war sicher nachvollziehbar, welches allerdings die „richtige“ Version von „Niemals“ ist, hat sich mir noch nicht erschlossen. Die beiden Videos zeigen Farin, der übers Telefon versucht, einem Mädel seine Liebe zu gestehen. Parallel sieht man eine Frau im Hasenkostüm, die offensichtlich jemanden umgebracht hat, vermutlich das Mädel, dem Farin gerade auf den Anrufbeantworter spricht. Das Ende der Videos ist leicht unterschiedlich, aber schaut selbst: (weiterlesen…)



Neue Ausgaben von Notenfreund und Songbook



Endlich gibt es wieder was für die Freunde des Ärzte-Song-Coverns, vom Lagerfeuerabend bis zum professionellen Nachspielen: Seit Dezember gibt es eine neue Fassung des Songbooks mit allen Texten von „Jazz ist anders“ und im Februar 2009 wird zudem eine „Jazz ist anders“-Erweiterung für den „Notenfreund“ erscheinen.

Inzwischen gibt es auch einen Leerordner für den „Notenfreund“ und Spezialausgaben für Gitarre, Bass und Drums für die Songs des „Bäst of“-Albums.

„Die Ärzte – Das Songbook. Revisted Edition“ bestellen
„Die Ärzte – Jazz ist anders: Notenfreund“ bestellen