RSS


Was ist mit Rod?



rod

Geht es euch nicht auch so, als wenn Rod sich bei „Die Ärzte“ immer weiter zurück gezogen hat? Nicht nur, dass er auf „Jazz ist anders“ kaum eigene Songs zu bieten hatte, obwohl alle drei Songs von ihm wirklich klasse waren, auch während der folgenden Tour hatte ich das Gefühl, als wenn er lieber mehr in den Hintergrund treten wollte. Wäre wohl auch verständlich, ein derartiger Erfolg ist sicher nicht für jeden was.



Rod



rod

…heißt mit vollem Namen Rodrigo Gonzalez und wurde am 19.5.1968 in Chile geboren. Er spielt seit 1993 Bass bei den „Ärzten“.

Rod ist ein wahres Musikgenie und löst Farin mitunter auch bei komplizierten Gitarrenstücken mal an derselben ab. Er bringt dieses Können deutlich hörbar mit ein und landete sogar als Sänger mit „1/2 Lovesong“ einen Hit.

Optisch fällt er bandtechnisch etwas aus dem Rahmen, tendiert aber wie Bela privat mehr zu heftigeren Metal-Sounds. Vor den „Ärzten“ hat er u.a. bei den „Rainbirds“ gespielt und danach zusammen mit Bela bei „Depp Jones“. Heute hat er sein eigenes Musiklabel und unterstützt Nachwuchsbands.